Pfarrer Alter spricht im „Wort zum Sonntag“ über Bettel-App für Obdachlose

Am Samstag, 12. Januar, um 23.50 Uhr dreht sich die TV-Ansprache des Essener Priesters um einen würdigen Umgang mit Menschen, die auf der Straße leben.

Mit einer neuen Spenden-App für Obdachlose beschäftigt sich der Essener Pfarrer Gereon Alter in seinem nächsten „Wort zum Sonntag“ am Samstagabend, 12. Januar. Auf dem ersten Blick sei diese moderne Form des Bettelns vielleicht eine tolle Idee, auf den zweiten Blick jedoch ziemlich entwürdigend, so Alter. Wie sich der Essener Seelsorger einen würdigen Umgang mit Menschen vorstellt, die auf der Straße leben, stellt er am Samstagabend ab 23.30 Uhr in seinem TV-Beitrag im Anschluss an die ARD-Tagesthemen vor.

Vor der Ausstrahlung ist das „Wort zum Sonntag“ bereits ab 18 Uhr auf der Internetseite www.daserste.de/wort zu sehen.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse